Es vollbracht, der neue Arm-Roboter ist zusammengebaut


Ein bisschen hat es doch gedauert, bis der Arm-Roboter AL5D von Lynxmotion aufgebaut war [Link]. Geschätzte sechs bis acht Stunden waren es wohl, bis der Arm-Roboter zusammengebaut und verkabelt war.

Hin und wieder kam es mir so vor, als ob Teile fehlen, aber in irgendeinem Tütchen tauchten die dann doch auf oder ich hatte mich bloss einem Denkfehler hingegeben. Insgesamt bin ich recht zufrieden mit der Qualität und werde in der kommenden Woche versuchen, den kleinen Greifarm zum Leben zu erwecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.