How to: Dark GDK – oder: mal eben ein 3D-Spiel basteln (Kurz-Tutorial) 1


Wer wie ich gerne viel Zeit am PC verbringt und das ein oder andere PC-Spiel zockt, der kommt irgendwann auch einmal auf den Gedanken, selber schöpferisch aktiv zu werden und in die Rolle des Spieleentwicklers zu schlüpfen.
Mit einer Erweiterung des Visual Express Studios von Microsoft, der Dark GDK von thegamecreators.com, sind derlei Ambitionen auch gar nicht mehr so abwiegig und das Gute daran ist, dass das Portemonaie zu bleiben kann(= alles gratis).

Also wo gehts lang, wo muss ich Download drücken:

http://gdk.thegamecreators.com/?f=downloads

Dort gibts drei Dateien (auch wenn die von 2 sprechen), die es zu installieren gilt. Leider sind nach der Installation der Dark GDK die Pfade in der Regel nicht sauber installiert. (Der Wizard erscheint nicht beim Erstellen einer neuen Datei). Aber keine Panik, auch hier gibt es Hilfe –> http://darkgdk.de/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “How to: Dark GDK – oder: mal eben ein 3D-Spiel basteln (Kurz-Tutorial)