Ohne Worte: Bubble-sort with Hungarian („Csángó“) folk dance


Nicht schlecht was die Jungs und Mädels von der Sapientia University in Rumänien uns dort Vortanzen. Endlich habe ich mal verstanden wie ein Bubble-Sort funktioniert. Ich hoffe nur ich bekomme die Musik wieder aus dem Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.