RS232-Schaltung vereinfachen


In den meisten Mikrocontroller-Designs ist immer noch der betagte MAX232 als Wandlerbaustein zu finden. Er benötigt in der Regel fünf Elkos, die sich nicht nur in den Bauteilkosten und im Leiterplattenplatz bemerkbar machen.

RS232-Bausteine MAX232, MAX3233/MAX3235

In einer meinen aktuellen Schaltungen verwende ich den MAX3233 als Ersatz für den MAX232. Der MAX3233 kommt ganz ohne Elkos aus. Nur der obligatorische 100nF Kondensator zwischen Vcc und GND sollte nicht vergessen werden. Die Forceon- und Forceoff-Pins sollten ebenfalls Beachtung im Design finden, sonst bleiben die Ausgänge des Bausteins stumm.
Der MAX3233 ist für 3V und 3,3V und der MAX3235 für 5V Schaltungen geeignet.

Links:
MAX3233/MAX3235: http://www.maxim-ic.com/max3233
MAX232: http://www.maxim-ic.com/max232

Copyright Maxim Integrated Products (http://www.maxim-ic.com). Used by permission.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.