Gilbert Strang


Den Werte leser mag es etwas verwundern, weshalb die Frequenz der Artikel in meinem Onlinetagebuch in letzter Zeit derart rapide in den Keller schießt. Der Grund ist folgender: Ich bin ihr verfallen, der "Linearen Algebra". Von meinem eigenen Dickkopf durch die Wand getrieben, gehe ich das Wagnis ein nach 8 Stunden Programmieren, allabendlich Mathematik zu studieren.

Mathematik ist ein Eiterpickel