The Chipophone – Eine geniale 8-Bit-Heimorgel 1


Ich muss gestehen ich bin ziemlich neidisch auf folgenden 8-Bit-Synthesizer.. Nicht, dass ich darauf spielen könnte – aber ich würde es mir vermutlich beibringen.

The synthesizer is implemented on an ATmega88, an 8-bit microcontroller with 1 kB of RAM and 8.5 kB of ROM. It receives MIDI data at a jumper-configurable baud rate and produces a 12-bit mono line out signal.

Übrigens gibt es natürlich auch eine Internetseite zu dem guten Stück.

(via Aptgetupdate)


Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

One thought on “The Chipophone – Eine geniale 8-Bit-Heimorgel